Spiel- und Trainingsbetrieb erneut eingestellt

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des SVW, 😷✌️

aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise muss der SV Wettelsheim, wie von der Landesregierung bereits mitgeteilt, den Spiel- und Trainingsbetrieb für alle Sparten ab 2. November 2020 einstellen.

Das Sportgelände sowie das Sportheim sind daher, bis weitere Maßnahmen beschlossen bzw. bekannt gegeben werden, geschlossen.

Weiterhin finden dieses Wochenende (01.11.2020) auch keine Fußball-Spiele bei uns oder in Auernheim statt.
Ebenso ist die Hallenrunde komplett abgesagt. 🤷‍♂️

Bis bald und bleibt´s bitte Gesund! 😘🤘
Gruß
SV Wettelsheim

29.10.2020:

Spiel und Training ab 2. November verboten
Nach dem neuen Bund-Länder-Beschluss gilt vom 2. November bis einschließlich 30. November 2020 ein generelles Freizeit- und Breitensport-Verbot.

BFV, Homepage

Update 08.09.2020:

Wettkampfspielbetrieb
Am 8. September haben Bayerns Ministerpräsident Söder und Innenminister Herrmann bekanntgegeben, dass der Wettkampfspielbetrieb ab dem 19. September wieder erlaubt ist und auch Zuschauer (im Freien) zugelassen werden. Es können bis zu 400 Zuschauer zugelassen werden, sofern diese alle auf zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen untergebracht werden. In allen andern Fällen sind maximal 200 Zuschauer zugelassen.

BFV, Homepage

Update 06.06.2020:

Keine Saison 2020/21 im Erwachsenenbereich, stadessen attraktive Zusatzangebote mit sportlichem Wert!

[…] Nun hat auch die infolge der pandemiebedingten Unterbrechung der laufenden Saison 2019/20 eingesetzte Lösungs-Arbeitsgruppe (LAG) Spielbetrieb Liga und Pokal Erwachsene ein erstes Etappenziel erreicht und ist dabei eins:mmig zu der Entscheidung gelangt, dass die Saison 2020/21 bei Herren und Frauen aufgrund zeitlicher Gründe und fehlender Spieltermine nicht stattfinden kann. In zahlreichen LAG-Runden haben die Spielleiter*innen des BFV gemeinsam mit mehr als 30 Vereinsvertreter*innen aller Spielklassen-Ebenen zudem vorgeschlagen, das Spieljahr 2019/2020 bis zum 30.06.2021 zu verlängern. Der BFV-Vorstand hat diesen Vorschlag bereits bestätigt.[…]BFV, Auszug aus E-mail über Postfach

Update 05.05.2020:

Sportvereine können wieder öffnen
Das Warten hat ein Ende: Ab Montag wieder Sport
Am heutigen Dienstag gab es im Rahmen einer Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung positive Signale für eine Wiederaufnahme des Sports. Auch dabei setzt die Politik den Kurs der Umsicht und Vorsicht fort und sieht im weiteren Handlungskonzept einzelne aufeinander abgestimmte Schritte vor.

Für den Sport in Bayern bedeutet dies, dass ab dem kommenden Montag, 11. Mai, kontaktfreier Individualsport mit Abstand wieder zugelassen wird. Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration und das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege werden nun in Abstimmung mit dem organisierten Sport ein Konzept für weitere Lockerungen im Sport erarbeiten. Nach wie vor stehen hierbei der Gesundheitsschutz der Sportlerinnen und Sportler sowie die Stabilität des Gesundheitssystems an oberster Stelle.

Jörg Ammon: „Sehr gute Nachricht für unsere Sportlerinnen und Sportler“ BLSV-Präsident Jörg Ammon bewertet die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung als wichtigen Startschuss für die Wiederaufnahme des Sports: „Dies ist eine sehr gute Nachricht für unsere Sportgemeinschaft und ein wichtiger Beitrag für die gesundheitsfördernde Funktion des Sports in unserer Gesellschaft. Das Warten hat ein Ende, endlich können wir bald wieder unserer großen Leidenschaft nachgehen. Unsere Aufgabe, jetzt gemeinsam mit der Politik weitere Konzepte zu entwickeln, werden wir mit Hochdruck angehen. Wir appellieren an alle Sportlerinnen und Sportler, bei diesen ersten Lockerungen im Sinne des Gesundheitsschutzes ein Höchstmaß an Eigenverantwortung an den Tag zu legen.“

Bayerischer Landes-Sportverband

Update 22.04.2020:

„ […] Der BFV hat den kompletten Spielbetrieb bis mindestens 31. August 2020 ausgesetzt und wird die Saison 2019/20 danach ab 1. September – wenn durch staatliche Vorgaben möglich – auf sportlichem Weg zu Ende bringen. […] “

https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-bayern

Update 09.04.2020:

Alle Infos zur Corona-Pandemie – Der BFV hat weitere Informationen auf ihrer Homepage zusammengefasst.

„ […] Der BFV hat den kompletten Spielbetrieb bis auf weiteres im ganzen Freistaat ausgesetzt. […] “

https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-bayern

Weitere Fragen und Antworten zu Thema Spielbetrieb, Trainingsbetrieb, Schulungen, etc. werden ebenfalls auf dieser Seite behandelt.

Vorstand SV Wettelsheim


Update 18.03.2020:

Selbstverständlich folgen wir den Empfehlungen der Bayerischen Staatsregierung und der Verbände. Somit wird

„ […] eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens nach dem 19. April 2020 (Ende der Osterferien) und auch nur mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen erfolgen. […] “

https://www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt

Ebenso bleiben das Sportheim und die Plätze weiterhin geschlossen. Bei Rückfragen stehen wir selbstverständlich sehr gerne zur Verfügung.

Wir halten Euch weiter auf dem Laufenden, bitte bleibt’s Gesund!

Vorstand SV Wettelsheim


13.03.2020:

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des SVW,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Krise wird der SV Wettelsheim, wie von der Landesregierung und den Sportverbänden bereits mitgeteilt, den Spiel- und Trainingsbetrieb aus Vorsorge für alle Sparten bis 23. März 2020 einstellen. Der Bayerische Fußball-Verband teilte z.B. in seiner Mitteilung folgendes mit:

“Es wäre schwerlich nachvollziehbar, wenn Schulen und Kitas in Bayern geschlossen sind, im Verein aber das Training fortgesetzt würde.”

https://www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt


Daher haben wir uns als Vereinsführung dazu entschieden, dieser Empfehlung nachzugehen. Wir bitten die Mitglieder diese Entscheidung zu verstehen und mit zu tragen. Im Vordergrund steht die Gesundheit aller. Wir bitten Euch, die Info entsprechend weiter zu geben.

Vorstand SV Wettelsheim