SV Wettelsheim – SV Ornbau 2:1 (2:0) | SG SVW/SVA – VfB Mkt. Mörnsheim II 9er 10:0 (7:0)

SV Wettelsheim – SV Ornbau 2:1 (2:0)

Bereits in der zweiten Minute fiel die Führung für Wettelsheim durch Kapitän Hans-Christian Döbler. Seinen Freistoß aus gut 40 Metern ließ der Torwart durch die Finger gleiten. Danach war die Partie über weite Strecken ausgeglichen und beide Teams hatten Torchancen. Kurz vor der Halbzeitpause passierte das 2:0 für die Heimelf. Nach einer schönen Flanke von Bunz legte Halbmeyer auf Matthias Lehmeyer ab und der traf.

Nach Wiederanpfiff kam der SVW besser aus der Kabine und ließ den Ball gut laufen, doch dann erzielte Ornbau den Anschlusstreffer. Ein langer Ball fand über die Abwehr den Weg zu Andreas Engelhardt, und der vollstreckte frei vor Torwart Zwahr. Der SVO drängte mit vielen langen Bällen vehement auf den Ausgleich, doch das Heimteam verteidigte geschickt bis zum Spielende seinen knappen Vorsprung und erzielte einen wichtigen Dreier für den Klassenerhalt.

Daten zum Spiel:
1:0 (2.) Hans-Christian Döbler
2:0 (41.) Matthias Lehmeyer
2:1 (60.) Andreas Engelhardt
Zuschauer: 180

Schiedsrichter: Johannes Lorenz
1. Assistent: Lukas Lämmermann
2. Assistent: Mika Zellner

SV Wettelsheim: Christoph Zwahr, Michael Halbmeyer, Matthias Lehmeyer (85. Manuel Werner), Matthias Müller, David Zischler, Hans-Christian Döbler, Florian Bunz, Kevin Rasch (64. Bastian Baumann), Thomas Rosskopf, Simon Huettinger, Max Stoll

SV Ornbau: Lukas Halt, Raffael Rudel, Michael Strempfl, Simon Schwarzer, Andreas Engelhardt, Florian Sellinger, Christian Sand, Aaron Lederer, Christoph Roider (83. Simon Bösendorfer), Raul Crisan (50. Jakob Kojellis), David Lederer

Quelle: http://www.nordbayern.de/ und www.bfv.de


Hier die Highlights von unserm Spiel gegen den SV Ornbau.

SG SVW/SVA – VfB Mkt. Mörnsheim II 9er 10:0 (7:0)

Unsere Zweite gewann mit 10:0 gegen den VfB Mkt. Mörnsheim II 9er. Die Tore erzielten 3x Rene Schlierf, 3x Ismail Aslan, Simon Renner, Adel Sinanovic, Florian Mezzani und Michael Wölfel.